Gewaltprävention Presse 

SV mit System III Themenschwerpunkt: öffentliche Verkehrsmittel

Mitte November fand das 3. Seminar aus der Reihe „SV mit System“ des Verbands für Gewaltprävention und Selbstschutz (VGS) e.V. in den Räumen des 1. Bruchsaler Budo Club e.V. statt. Themenschwerpunkt dieses Mal: Selbstverteidigung in öffentlichen Verkehrsmitteln. Für eine realistische Gestaltung stand den Teilnehmenden, die aus den verschiedensten Bundesländern angereist waren, an beiden Tagen ein Linienbus zur Verfügung. Lehrgangsleiter Werner Dietrich führte, wie in den Seminaren zuvor, kompetent mit viel Fachwissen durch beide Tage. Dazu brachten zwei weitere Referenten der Polizei praxisbezogene Übungen in das Seminar mit ein. Marco Böhringer,…

Lies mehr
Selbstbehauptung, Gewaltschutztrainer, Selbstverteidigug, Verband für Gewaltprävention und Selbstschutz e.V. Gewaltprävention Presse 

Seminar zur Ausbildung von Gewaltschutztrainern/innen im Auftrag des VGS e.V.

Seminar zur Ausbildung von Gewaltschutztrainern/innen mit den Schwerpunkten Berufsgruppen und Erwachsene im Auftrag des Verbandes für Gewaltprävention und Selbstschutz (VGS) Im Oktober fand in den Räumen des 1. Bruchsaler Budo Club e. V. das für dieses Jahr letzte Seminar zur Ausbildung von Gewaltschutztrainern/innen im Auftrag des Verbandes für Gewaltprävention und Selbstschutz (VGS) statt. Themenschwerpunkt war an beiden Wochenenden Berufsgruppen und Erwachsene. Der leitende Referent Werner Dietrich führte die Gruppe zielsicher durch die verschiedenen Themen und lies zu keiner Zeit Leerlauf oder gar Langeweile aufkommen. Unter anderem wurden rechtliche Aspekte „was…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

SV mit System II Themenschwerpunkt: in und am PKW

Mitte September fand im Dojo des 1. Bruchsaler Budo Club e.V. das zweite Seminar in der Reihe SV mit System statt. Angeboten wird diese Lehrgangsreihe durch den Verband für Gewaltprävention und Selbstschutz (VGS) in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Karlsruhe, mit dem Lehrgangsleiter und Ausbilder für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, Werner Dietrich. Themenschwerpunkt an diesem Wochenende war Gewaltprävention und Selbstverteidigung im und am PKW. Die erste Überraschung für die Anreisenden des ausgebuchten Kurses war: das Auto stand in der Trainingshalle. Optimale Trainingsbedingungen für die Teilnehmenden. Nach der Begrüßung ging es sofort auf…

Lies mehr
Allgemein Gewaltprävention Presse 

Themenlehrgang „Wehr DICH, aber richtig!“- SV mit System I

  Ende Mai fand beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. das erste Seminar in der Lehrgangsreihe „Wehr DICH, aber richtig!“ – SV mit System I in Kooperation Gewaltprävention mit dem Polizeipräsidium Karlsruhe statt. Themenschwerpunkte für die beiden Tage waren Zivilcourage, Verletzungsminimierung, Teamlösungen und Hilfsmittel. Zwei ereignisreiche Tage standen für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die aus verschiedenen Bundesländern angereist waren, auf dem Programm. Nach der Begrüßung am Samstag um 9 Uhr durch Werner Dietrich, Lehrgangsleiter und Ausbilder für Selbstverteidigung in Kooperation mit der Polizei Karlsruhe, ging es sofort auf die Matte….

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

Ausbildung zum Gewaltschutztrainer im März 2017

An zwei Wochenenden im März trafen sich beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. knapp zwanzig Frauen und Männer aus verschiedenen Bundesländern, um für das Kurskonzept „Wehr Dich, aber richtig!“ in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Karlsruhe eine Ausbildung zum Gewaltschutztrainer für Kinder und Jugendliche zu absolvieren. Die motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die allesamt bereits beruflich oder in Vereinen mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, lernten an den insgesamt vier Seminartagen, wie ein Gewaltschutztraining kindgerecht und für verschiedene Klassenstufen organisiert und aufgebaut wird. Neben den Theoriestunden wurden in praktischen Rollentrainings innerhalb der Teilnehmergruppe…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

Seminar zur Ausbildung von „Gewaltschutztrainern für Berufsgruppen“ unter der Schirmherrschaft des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Anfeindungen bis hin zu tätlichen Angriffen im Zusammenhang mit der Berufsausübung machen fassungslos und hinterlassen ein Gefühl der Hilflosigkeit. Jedes Gewaltdelikt hat nicht nur Folgen für den jeweils betroffenen Menschen, sondern darüber hinaus für das Sicherheitsgefühl ganzer Berufsgruppen. Fachleute sind sich sicher, dass ein gestärktes Selbstvertrauen und geschulte individuelle Handlungssicherheit erfolgreich schützen können. Auch wenn ein Gewaltschutztraining keine absolute Sicherheit bieten kann, sollen insbesondere in der Selbstverteidigung ungeübte Menschen in die Lage versetzt werden, bedrohlichen Situationen zu entgehen oder im Ernstfall Verletzungen zu minimieren. Leider fällt es Verantwortlichen von Firmen,…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

Bericht zum SV-Themenlehrgang 5 am 12./13. November 2016 in Bruchsal

Am 12. und 13. November fand beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. der fünfte Themenlehrgang für Selbstverteidigung in diesem Jahr statt. Fünfzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Karate, Taekwondo und Krav Maga folgten neugierig der Ausschreibung, dass bei diesem besonderen Lehrgang Selbstverteidigung in öffentlichen Verkehrsmitteln erlernt und trainiert werden soll. Nach der Begrüßung im Lehrsaal am Samstagmorgen durch die beiden Lehrgangsleiter Sigi Wolf und Werner Dietrich wurde der Lehrplan für das Wochenende besprochen. Der Einstieg in das Lehrgangsthema war die Analyse der Wege zu den Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs. Die Strategien…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

Bericht zum SV-Themenlehrgang 2a am 25./26. Juni 2016 in Bruchsal

Am vergangenen Wochenende (25./26. Juni 2016) veranstaltete der Verein Toleranz durch Bildung e.V. und der Karateverband Baden-Württemberg in den Räumen des 1. Bruchsaler Budo Club e.V. den zweiten Themenlehrgang zur Selbstverteidigung für Frauen in diesem Jahr. Gestartet wurde am Samstag mit drei Theoriestunden bei Dr. med. Werner Wurster zum Thema Verletzungen und Erste Hilfe im Kampfsport und im Selbstverteidigungstraining. Dr. Wurster begeisterte die Anwesenden mit seiner langjährigen Erfahrung als Notarzt und Polizeiarzt und vermittelte sein Wissen anschaulich und nachhaltig mit Witz und Charme anhand vieler selbst erlebter Situationen. Nach der…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

SV-Themenlehrgang beim 1. BBC

Am vergangenen Wochenende fand beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. ein weiterer Lehrgang zur Erlangung der Lizenz zum Selbstverteidigungslehrer/in mit den Lehrbeauftragten im Karateverband Baden-Württemberg Werner Dietrich und Dr. Siegfried Wolf statt. Angereist waren Teilnehmer aus den verschiedensten Bundesländern, die sich diesen Lehrgang mit dem Schwerpunkt Verteidigung an und im Auto nicht entgehen lassen wollten. Zur Vorbereitung wurden verschiedene Techniken auf der Matte in Partnerarbeit geübt. Im Anschluss daran setzten die Teilnehmer/innen diese dann am Auto um. So stand am Samstag der Außenbereich des Autos auf dem Programm. Im Gegenzug…

Lies mehr