You are here

Gewaltprävention


Kurse für Selbstbehauptung und Gewaltprävention nach den Qualitätsstandards der Karlsruher Polizei

Kann ich mich gegen Gewalt wirksam wehren?

Fachleute sind sich sicher, dass ein gestärktes Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstvertrauen dazu beitragen, sich vor gewaltsamen Übergriffen erfolgreich zu schützen. Zusätzlich ermöglicht eine individuelle Handlungssicherheit, sich auch in kritischen Situationen effektiv zu wehren.

Das Kursangebot klärt über realistische Gefahren und bedrohliche Situationen auf, ohne dabei unbegründete Ängste zu schüren.

Bewältigung von Extremsituationen

Nach dem Kurskonzept „Wehr DICH aber richtig!“ werden Kurse zur Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstschutz durchgeführt. Diese Kurse richten sich nach den Qualitätsstandards der Polizei Karlsruhe. Das Kursangebot „Wehr DICH, aber richtig!“ bietet zahlreiche Ideen, Anstöße, Alternativen, Strategien und Methoden einer effizienten Gegenwehr und eines wirksamen Selbstschutzes.

Ziel ist es die individuelle Handlungssicherheit auch in Extremlagen sicherzustellen oder zu erhöhen um sich in kritischen Situationen effektiv wehren zu können. Vermittelt werden in diesem Kurs Gefahren frühzeitig zu erkennen, bedrohliche Situationen durch entsprechende Handlungsalternativen zu vermeiden und Strategien zur Selbstbehauptung und Konfliktlösung werden erlernt. Die im Kurs erarbeiteten Handlungsalternativen werden verfestigt, damit diese sicher angewendet werden können.


⇒ Beiträge zu Gewaltprävention