Gewaltprävention Presse 

Bericht zum SV-Themenlehrgang 5 am 12./13. November 2016 in Bruchsal

Am 12. und 13. November fand beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. der fünfte Themenlehrgang für Selbstverteidigung in diesem Jahr statt. Fünfzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Karate, Taekwondo und Krav Maga folgten neugierig der Ausschreibung, dass bei diesem besonderen Lehrgang Selbstverteidigung in öffentlichen Verkehrsmitteln erlernt und trainiert werden soll. Nach der Begrüßung im Lehrsaal am Samstagmorgen durch die beiden Lehrgangsleiter Sigi Wolf und Werner Dietrich wurde der Lehrplan für das Wochenende besprochen. Der Einstieg in das Lehrgangsthema war die Analyse der Wege zu den Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs. Die Strategien…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

Bericht zum SV-Themenlehrgang 2a am 25./26. Juni 2016 in Bruchsal

Am vergangenen Wochenende (25./26. Juni 2016) veranstaltete der Verein Toleranz durch Bildung e.V. und der Karateverband Baden-Württemberg in den Räumen des 1. Bruchsaler Budo Club e.V. den zweiten Themenlehrgang zur Selbstverteidigung für Frauen in diesem Jahr. Gestartet wurde am Samstag mit drei Theoriestunden bei Dr. med. Werner Wurster zum Thema Verletzungen und Erste Hilfe im Kampfsport und im Selbstverteidigungstraining. Dr. Wurster begeisterte die Anwesenden mit seiner langjährigen Erfahrung als Notarzt und Polizeiarzt und vermittelte sein Wissen anschaulich und nachhaltig mit Witz und Charme anhand vieler selbst erlebter Situationen. Nach der…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

SV-Themenlehrgang beim 1. BBC

Am vergangenen Wochenende fand beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. ein weiterer Lehrgang zur Erlangung der Lizenz zum Selbstverteidigungslehrer/in mit den Lehrbeauftragten im Karateverband Baden-Württemberg Werner Dietrich und Dr. Siegfried Wolf statt. Angereist waren Teilnehmer aus den verschiedensten Bundesländern, die sich diesen Lehrgang mit dem Schwerpunkt Verteidigung an und im Auto nicht entgehen lassen wollten. Zur Vorbereitung wurden verschiedene Techniken auf der Matte in Partnerarbeit geübt. Im Anschluss daran setzten die Teilnehmer/innen diese dann am Auto um. So stand am Samstag der Außenbereich des Autos auf dem Programm. Im Gegenzug…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

SV-Themenlehrgang in Bruchsal

Am ersten Wochenende im April trafen sich in den Räumen des 1. Bruchsaler Budo Club e.V. achtunddreißig Teilnehmer aus acht Bundesländern zum 1. Selbstverteidigung Themenlehrgang. Der Schwerpunkt lag auf frauenspezifischer Selbstverteidigung, durchgeführt durch den Verein Toleranz durch Bildung e.V. und den Karateverbänden von Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hessen, Rheinlandpfalz und Saarland. Aufgrund der großen Nachfrage an diesem Lehrgang und der daraus resultierenden Teilnehmerzahl, standen drei Referenten für das Wochenende zur Verfügung, die das Thema nicht nur Kampfsportlern der unterschiedlichsten Richtungen sondern auch Teilnehmern ohne Kampfsporterfahrung näher brachten. Werner Dietrich, Dr. Siegfried…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

Ausbildung zum Gewaltschutztrainer für Kinder und Jugendliche vom18.3.-20.3.

Im Dojo des 1. Bruchsaler Budo Club e. V. fand vom 18. – 20. März die Ausbildung zum Gewaltschutztrainer für Kinder und Jugendliche statt. Durchgeführt wurde diese Veranstaltung vom Verein Toleranz durch Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit den Karateverbänden Baden-Württemberg, Brandenburg, Berlin, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Einundzwanzig Teilnehmer aus verschiedenen Bundesländern wurden am ersten Tag durch die Dozenten Werner Dietrich und Dr. Carsten Brunner begrüßt. Ein abwechslungsreiches und interessantes Programm wartete auf die Teilnehmer, welches souverän und mit vielen Informationen von den zwei Dozenten umgesetzt wurde. Zur Theorie gab…

Lies mehr

„Wehr DICH, aber richtig!“ neuer Kurs ab 8.3.2016

Kurse zur Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstschutz beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. Bewältigung von Extremsituationen Nach dem Kurskonzept „Wehr DICH aber richtig!“ werden beim 1. Bruchsaler Budo Club e.V. Kurse zur Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstschutz durchgeführt. Diese Kurse richten sich nach den Qualitätsstandards der Polizei Karlsruhe. Das Kursangebot „Wehr DICH, aber richtig!“ bietet zahlreiche Ideen, Anstöße, Alternativen, Strategien und Methoden einer effizienten Gegenwehr und eines wirksamen Selbstschutzes. Ziel ist es die individuelle Handlungssicherheit auch in Extremlagen sicherzustellen oder zu erhöhen um sich in kritischen Situationen effektiv wehren zu können. Vermittelt…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

“Wehr DICH, aber richtig!“

Kurs zu Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstschutz nähert sich dem Ende Unser Kurs „Wehr DICH, aber richtig!“ zur Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstschutz, der im Januar gestartet ist, nähert sich dem Ende. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind nach wie vor voller Begeisterung und Motivation dabei. Bisher wurden in Rollentrainings, durch Gesprächsführung, mit aktiven Übungen zur Distanz, Körpersprache und Stimme Selbstbehauptungsstrategien und Konfliktlösungen erarbeitet. Gefahren frühzeitig zu erkennen war genauso ein Thema, wie die Vermeidung von bedrohlichen Situationen oder zu helfen ohne sich selbst zu gefährden. Der Umgang mit Extremsituationen wurde auch während…

Lies mehr
Gewaltprävention Presse 

Selbstverteidigung in Bruchsal

60 Teilnehmer aus ganz Deutschland befassten sich im Zuge eines Selbstverteidigunslehrgangs mit Angriffsannahme, Abwehr und Konter und Befreiungstechniken. Im Zuge der Ausbildung zum Selbstverteidigungslehrer der Stufe II, die vom 17. – 20. September in Bruchsal stattfand, wurde samstags der Selbstverteidigungslehrgang mit den Lehrbeauftragten für Selbstverteidigung und Selbstbehauptung des KVBW, Werner Dietrich und Dr. Siegfried Wolf, im 1. Bruchsaler Budo Club e.V. durchgeführt. Diese Gelegenheit wollten sich über sechzig Teilnehmer nicht entgehen zu lassen. In wechselnden Einheiten wurde den Aktiven den ganzen Tag über ein interessantes Programm geboten. So wurden Techniken…

Lies mehr

Gewaltschutztrainer für Kinder und Jugendliche 26.-28. Juni in Bruchsal

Am Freitagmorgen wurden die 17 Teilnehmer, die aus ganz Deutschland zusammen kamen, von Sigi Wolf, Werner Dietrich und Carsten Brunner, im 1. Bruchsaler Budoclub e.V., begrüßt. Zu Beginn gab es Informatives der Polizei Karlsruhe vertreten durch Ulla Stärk, die es verstand ihre Zuhörer mit ihren interessanten Beiträge zu fesseln. Danach ging es an den theoretischen Aufbau von Rollentrainings und Rollenspiele durch Werner Dietrich. Am Anschluss hierzu konnten die theoretisch erlernten Techniken mit einer Gruppe Kindern in die Praxis umgesetzt werden. Bei einem harmonischen Abendessen konnten sich die Teilnehmer untereinander austauschen.…

Lies mehr